HeaderImage

Kraft-Duktilität

prEN 13589

Beurteilung von polymermodifizierten Bitumen (PmB)

Dieser Versuch dient dazu, die Modifikation eines Bindemittels mit einfachen Mitteln nachzuweisen. Bei elastomer-modifizierten PmB kann die elastische Rückstellung nicht verwendet werden.

  • Gleichzeitige Erfassung von Zugkraft und Weg im Duktilometer
  • Die Probe wird bei 5° C mit einer Geschwindigkeit von 50 mm/Min. bis zum Bruch gezogen

Die Fläche unter der Kraft-Weg-Kurve (=Arbeit) ist ein Mass für die Kohäsion des Bindemittels.

e: elastomermodifiziertes PmB

p: plastomermodifiziertes PmB

Brucharbeit [J/cm2]

Nichtmodifizierte Bitumen haben kleinere Werte.

PDF (72 KB)