HeaderImage

statische Eindringtiefe am Gussasphalt

SN EN 12697-20

Prüfung des Verformungswiderstandes von Gussasphalt

 

  • Prüfwürfel herstellen (70 x 70 x 70 mm)
  • Würfel einspannen und temperieren
    Temperatur für Prüfung im Strassenbau: 40 °C / für Innenböden: 22 °C
  • Vorbelastung während 10 Min. aufbringen
  • Prüfkraft von 525 kN stossfrei aufbringen
    Stempelgrösse: Strassenbau: 5 cm / Innenböden: 1 cm
  • Nach einer gewissen Zeit, Eindringtiefe ablesen
    Ablesung: Strassenbau: 30 Minuten und 60 Minuten / Innenböden: 300 Minuten

Eindringtiefe in mm

Diese Prüfung ist bei harten Gussasphaltsorten (ET ≤ 2.5 mm) zu wenig aussagekräftig (> dynamische Eindringtiefe)

 

PDF (40 KB)