HeaderImage

Reisskraft / Reissdehnung

SIA 281
Prüfung Nr. 1

Die Trägereinlage der PBD (Polymer-Bitumen-Dichtungsbahn) nimmt die Zugkräfte auf, welchen die PBD beim Einbau und während der Gebrauchsdauer ausgesetzt ist. Die SIA 281 definiert Mindestanforderungen an die Reisskraft (Zugfestigkeit) und die zugehörige Dehnung.

  • Prüfkörper herstellen
    aus PBD ausschneiden; je 5 Stücke in Längs- und Querrichtung
  • Zugversuch bis zum Bruch der Trägereinlage
    bei Raumtemperatur (ca. 23 °C) / Vorschubgeschwindigkeit 100 mm/Min.
  • Prüfung in Längs- und Querrichtung der PBD

Reisskraft in N/50 mm und Reissdehnung in %

PDF (32 KB)