HeaderImage

Strassenbau - Auffrischung



Liegt Ihre Ausbildung eine Weile zurück und Sie möchten Ihr Wissen auffrischen? Oder haben Sie sich viel Wissen angeeignet und möchten systematisch Lücken schliessen?

Nach diesem Basiskurs sind Sie sattelfest in der Materie und wieder auf dem neusten Stand der Normen und Begriffe.

  • Sie kennen die neuen Normen und Begriffe.
  • Die verschiedenen Sorten, Qualitäten und Arten von Gesteinskörnungen und Bindemittel sind Ihnen bekannt.
  • Sie kennen die Standard-Beläge, deren Aufbereitung, Anwendung und Prüfungen.
  • Gesteinskörnungen: Eigenschaften und Anforderungen, Sorten und Qualitätskriterien, Prüfmethoden und Normen
  • Bindemittel: Übersicht Bindemittelsorten, Herkunft und Produktion, Eigenschaften und Anforderungen,  Prüfmethoden und Normen
  • Teer: Unterschied Teer/Bitumen, Recycling, Umweltprobleme
  • Standardbeläge: Beschrieb und Eigenschaften, Rezeptierung und Aufbereitung
  • Standardprüfungen: Probenahme, Erläuterung und Vorführung der Versuche im Labor, Aussage und Bewertung der Ergebnisse
  • Allgemeine bautechnische Kenntnisse des Strassenbaus.
  • Grundausbildung oder einige Jahre Erfahrung im Tief- und Strassenbau oder in der Materialaufbereitung (Kies-/Asphaltwerk).
  • Bedarf an einer Aktualisierung bestehenden Wissens oder einer Grundausbildung im bituminösen Strassenbau.
  • Interesse am Strassenbau.

23.10.2018  |  OBERBUCHSITEN
21.11.2018  |  ST. GALLEN

08.00 Uhr Empfang mit Kaffee und Gipfeli
08.30 Uhr Kursbeginn
16.15 Uhr Ende des Kurses

CHF 510.– (exkl. MwSt)
inkl. Kursunterlagen, IMP-Handbuch, Zertifikat und Mittagessen

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Sichern Sie sich rechtzeitig Ihren Platz.

 

  • Di, 23.10.18 Strassenbau - Auffrischung Modul 1 » AGB
  • Mi, 21.11.18 Strassenbau - Auffrischung | ST. GALLEN Modul 1 » AGB

Anmeldung

Kurs hinzufügen

  • Di, 23.10.18, Modul 1

  • Mi, 21.11.18, Modul 1